Welche Weiterbildung im Anlagenmanagement ist für Sie geeignet?

Das Angebot an Fortbildungsmöglichkeiten wächst auch im Bereich des Anlagenmanagements zunehmend. Gerade in einer herausfordernden Zeit wie dieser ist es essenziell, sich gut für die Zukunft zu rüsten und am Ball zu bleiben. Die Weiterentwicklung der Organisation kann besonders in Zeiten wie diesen entscheidend sein, ob ein Unternehmen als Gewinner oder Verlierer aus der Situation geht. Oft ist es jedoch nicht einfach sich bei der Fülle an Weiterbildungsangeboten zurecht zu finden und das passende Seminar für die individuellen Problemstellungen und Vorkenntnisse auszuwählen.

Die Weiterbildungen unseres Kooperationspartners, des [wBw] an der Montanuniversität Leoben, setzen an verschiedenen Hebeln an, um Führungskräfte und Mitarbeiter für die Zukunft zu rüsten. Mehr als 100 Unternehmen hat der Lehrstuhl bei der Implementierung von TPM (Total Productive Maintenance) bzw. LSM (Lean Smart Maintenance) und der Optimierung ihrer Instandhaltung unterstützt. Die Inhalte des umfangreichen Weiterbildungsangebotes basieren auf dem Wissen aus zahlreichen Forschungsprojekten und jahrelanger Erfahrung und Zusammenarbeit mit der Industrie.

Wir haben ein kurzes [Quiz] vorbereitet, das Sie dabei unterstützt herauszufinden, von welcher Weiterbildung im Anlagenmanagement Sie aktuell am meisten profitieren. Falls Sie weitere Informationen möchten oder Fragen zu den Weiterbildungen haben, zögern Sie nicht die verantwortlichen Mitarbeiter zu kontaktieren. Für die Ausbildung von Firmenteams besteht ergänzend ein Angebot an Inhouse-Terminen, um Ihr Team ganz individuell auf die neuen Herausforderungen vorzubereiten.

[ https://www.quiz-maker.com/QMPHWFP7B ]

DI Theresa Passath


DI Theresa Passath
[ E-Mail senden ]


Smart Production 2021

PDF Programm 2021

Dateigröße: 1,5 MB

Download