Webinar

23. Juni 2022  |  16.00 Uhr

Agil-dynamisches IH-Management: Notwendigkeit, Maßnahmen, Transformation

Um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben und mit der Dynamik der Märkte und der voranschreitenden Digitalisierung und Anlagenkomplexität Stand zu halten, ist es notwendig, die Instandhaltung in Richtung eines agil-dynamischen IH-Managements weiterzuentwickeln. Unternehmen sind jetzt gefordert, um die geeigneten Maßnahmen für die Weiterentwicklung eines klassischen Instandhaltungsmanagements hin zu einem agil-dynamischen Instandhaltungsmanagement zu setzen.

Angefangen von einer dynamischen Instandhaltungsstrategie, über den Einsatz von Datenanalytik und Condition Monitoring für präventive Ausfallvermeidung bis hin zur Anpassung der Qualifikationen des Instandhalters, ist auf vielen Gebieten eine Transformation notwendig. Einige Unternehmen in Österreich befinden sich bereits mitten im Wandel im Bereich Instandhaltung, wie auch INNIO Jenbacher, die mit der ISO 55001 Zertifizierung (Asset-Management-Norm) bereits einen großen Schritt in die richtige Richtung setzen.

Moderation
Klaus Paukovits, Chefredakteur AUTlook


Mitschnitt


Speaker

Prof. Dr. Hubert Biedermann


em.o.Univ.-Prof. Dr. Hubert Biedermann
Hubert Biedermann leitete das Department für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften an der Montanuniversität Leoben von 1995 bis 2021 und war insgesamt 12 Jahre lang Vizerektor für Controlling und Finanzen. Seit 1989 ist er Präsident der Österreichischen Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft. Er gehört zu den Pionieren im Bereich Instandhaltung und Anlagenmanagement und ist in diesem Bereich für Aus- und Weiterbildung von Führungskräften international tätig.

Dipl.-Ing. Tobias Gerstmaier


DI (FH) Tobias Gerstmaier
Tobias Gerstmaier leitet das Operational Excellence Team für Instandhaltung und Automatisierung bei INNIO Jenbacher. Zuvor war er für das Digitalisierungsprogramm der Fabrik von GE Distributed Power in Jenbach verantwortlich, die 2017 mit dem GEO Award für die "Fabrik des Jahres" ausgezeichnet wurde. INNIO ist ein führender Lösungsanbieter von Gasmotoren, Energieanlagen, einer digitalen Plattform sowie ergänzender Dienstleistungen im Bereich Energieerzeugung und Gasverdichtung nahe am Verbraucher.